Behältermanagement

Leergutreinigung
Reinigung von Mehrwegbehältern ist zentrales Thema des Logistikkreislaufs. Depots verfügen über die notwendige Infrastruktur für die Behälterreinigung mit umweltschonenden, industriellen Waschanlagen. In einem Arbeitsgang reinigen und trocknen wir Kleinladungsträger (KLT), Blister, Inlays oder Deckel. Selbstverständlich haben wir auch Möglichkeiten zur manuellen Behälterreinigung.

  • Sortierung von Mischpaletten
    Die angelieferten Mischpaletten werden im Vorfeld nach den unterschiedlichen Behälterarten für die Behälterreinigung sortiert.
  • Etikettenentfernung
    Die Etiketten werden vor der Leergutreinigung von den einzelnen Behältern entfernt.
  • Verschiedene Reinheitsgrade
    Sie können aus verschiedenen Reinheitsgraden nach definierten Vorgaben auswählen.
  • Trocknungsgrade
    Die Restfeuchtigkeit kann nach definierten Vorgaben von Ihnen bestimmt werden.

Verwaltung
Mehrwegbehälter sind Wertgegenstände, die entsprechend verwaltet werden müssen. Mit Hilfe unserer speziell für das Behältermanagement entwickelten Software können die Wege der Behälter zwischen den Unternehmen detailliert verfolgt werden. Alle Kreislaufteilnehmer können mit dem System online arbeiten oder über Schnittstellen angebunden werden.

Transport
In Kooperation mit mit unseren Netzwerken bieten wir Transportlösungen.

  • Abholung
    von Leergütern nach Kundenauftrag
  • Zustellung
    von Leergütern zu definierten Bestimmungsorten
  • Shuttle-Verkehr
    geregelter und terminierter Verkehr zwischen dem Kunden und SLG
  • Sonderfahrten
    Eil- und Sonderfahrten auf Kundenwunsch